Karlsbad

4 Tage Konzert- und Erlebnisreise

Karlsbad

Karlovy Vary, zu Deutsch Karlsbad, liegt im westlichen Teil der Tschechischen Republik am Zusammenfluss von Teplá/Tepl und Ohře/Eger, annähernd 120 km von der Hauptstadt Prag entfernt. Zauberhafte Kolonnaden mit heilsamen Mineralquellen, bemerkenswerte Baudenkmale, grüne Parks, einmaliges Ambiente. All dies und noch viel mehr machen Karlsbad zu einem der schönsten Kurorte, die man kennen lernen kann.   

Beratung

Matthias Thissen +49 2421 14230
Mo - Fr: 9:00 - 18:00 Uhr

Reise anfragen

Tag 1 : Anreise Deutschland-Karlsbad - Pilsen Stadtführung

Fahrt im komfortablen Reisebus nach Pilsen, die westböhmische Metropole und viertgrößte Stadt Tschechiens. Während einer kurzen Stadtführung sehen Sie unter anderem die Pilsner Synagoge (drittgrößte in der ganzen Welt), die berühmte Hl. Bartholomäus Kathedrale mit dem höchsten Kirchturm Tschechiens, das wunderschöne Stadttheater und einiges mehr.
Nach Ihrer Ankunft in Karlsbad Zimmerbezug und Abendessen im Hotel. 
 

Tag 2 : Karlsbad Rundgang & Freizeit - Begegnungskonzert

Karlsbad_Fotolia_42398900_s.jpg

Karlsbad ist das größte und älteste der tschechischen Heilbäder. Kaiser Karl IV. entdeckte der Überlieferung zufolge während einer Hirschjagd die heißen Quellen. 1358 ließ er hier einen Jagdsitz errichten und gab so der Stadt ihren Namen. Bismarck, Brahms, Chopin, oder Kaiser Franz Josef sind nur einige der berühmten Persönlichkeiten, die hier kurten. 1857 begann hier die Fertigung von Glas, heute ist das böhmische Glas weltweit bekannt. Der restliche Tag steht Ihnen zur freien Verfügung. Abendessen im Hotel
In Planung ist ein Begegnungskonzert.
 

Tag 3 : Marienbad Führung - Konzert

Heute besichtigen Sie Marienbad. Der Ort liegt an den Hängen des Hochlandes Slavkowsky, das hier mit dem Tepler Hochland und der Planer Ebene zusammentrifft. Das Kurviertel der Stadt liegt in einem an drei Seiten von bewaldeten Hängen geschützten Kessel. Eine Perle unter den hiesigen Bauten ist die gusseiserne Kurkolonnade aus dem Jahr 1889. Nach der Stadtführung Konzert in den Kolonnaden. Rückfahrt nach Karlsbad und Abendessen im Hotel. 
 

Tag 4 : Rückreise Karlsbad-Deutschland

Nach dem Frühstück Heimreise nach Deutschland. 
 

Inklusivleistungen

  • Fahrt im komfortablen Reisebus nach Karlsbad und zurück (im Rahmen der gesetzl. Lenkzeiten und Ruhezeiten)
  • 3 Übernachtungen in Karlsbad
  • Unterbringung in Doppelzimmern mit Bad oder Dusche/WC
  • Halbpension, beginnend mit dem Abendessen (3-Gänge-Menü) am Anreisetag und endend mit dem Frühstück (als Buffet) am Abreisetag
  • alle Ausflüge und Fahrten lt. Programm
  • 2 stündige Stadtführung in Pilzen
  • halbtägige Stadtführung in Karlsbad am 2. Tag
  • ganztägige Reiseleitung Ausflug Marienbad am 3. Tag
  • Organisation von 2 Auftritten
  • Informationsmaterial

Exklusivleistungen

  • Getränke und zusätzliche Mahlzeiten
  • Eintrittsgelder
  • persönliche Ausgaben

Weitere Reisen, die Sie interessieren könnten

Chorfest in der Europäischen Kulturhauptstadt 2022 Kaunas

Reisecode: ETCF-LT · Länder: Litauen · Lettland
Dauer: 0 Tage
Transportart: Busreise, Flugreise

Die baltischen Liederfeste zählen zum UNESCO-Weltkulturerbe. Doch auch unabhängig von den großen Liederfesten sind im ganzen Jahr Chor- und Begegnungskonzerte sehr beliebt. Unzähl...

Ansehen

Toskana zur Kamelienblüte – Bunte Blütenfülle und kulinarische Tradition im Herzen der Toskana

Reisecode: ETG-TOS-05 · Länder: Italien
Dauer: 5 Tage
Transportart: Flugreise

„Lucchesia“ ist seit Jahrhunderten bekannt für seine Kamelienzucht. Im März zeigen sich alt-ehrwürdige Kamelien in ihrer vollen Farbenpracht. Im Bergdorf Sant'Andrea di ...

Ansehen

Meisterhafte Gärten in Litauen und Lettland

Reisecode: ETG-LT-LV-06 · Länder: Litauen · Lettland
Dauer: 6 Tage
Transportart: Flugreise

Im Baltikum wird der Besucher von landschaftlicher Vielfalt überrascht. Gepflegte Parks, Gärten und Grünanlagen bilden eine belebende Kulisse für die zum UNESCO-Weltkulturerbe erkl...

Ansehen