Tel.: (+49) 2421 14230 - Mail: info@elan-touristik.de

 Wir beraten Sie gerne:

 

Telefon: 02421 14230

Bürozeiten:

Mo - Fr von 09:00 - 18:00 Uhr

 

 

Maßgeschneidert für Ihren Chor:

 

  •     Reisedauer
  •     Hotelkategorie
  •     touristisches Programm
  •     musikalisches Programm

 

Preise auf Anfrage

 

 

Brügge & Flandern

 

Auf dieser Reise entdecken Sie Belgien, das kleine Königreich im Westen Europas! Im Volksmund

 

 

bekannt für Pommes Frittes, Schokolade und Diamanten, hat unser Nachbarland weitaus mehr zu bieten.

Brüssel, die Hauptstadt Europas, Brügge, Gent und Antwerpen sind nur einige Stationen der Reise.

Sie erfahren interessantes zu Kultur und Geschichte und bekommen einen Einblick in das Leben unserer Nachbarn.

 

Programm:

 

1. Tag ANREISE

Busfahrt nach Brüssel. Während einer zweistündigen Stadtführung sehen Sie den berühmten großen Platz, die grand’place, das Rathaus und Manneken Pis, sowie die königliche Kirche Notre-Dame de Laken, das Schloss, le Palais Royal und das Atomium.

Anschließend Weiterfahrt nach Brügge. .

 

2. Tag BRÜGGE und OSTENDE

Vormittags Stadtführung durch die schöne Stadt Brügge, das Venedig Belgiens. Sie erleben das rege Treiben in Mitten der schmalen Gassen, die Kanäle und die zahlreichen Pferdekutschen. Anschließend entspannen Sie während einer ca. 30 Min. Bootsfahrt und sehen die schönsten Ecken der Stadt aus einem ganz anderen Blickwinkel.

Nachmittags erkunden Sie die Hafenstadt Ostende während einer Stadtführung. Die Stadt ist auch ein bekanntes Seebad und besticht mit ihren Fischspezialitäten, den ausgedehnten Dünen im Nord-Osten und dem umfangreichen kulturellen Angebot.

 

3. Tag GENT

Bekannt durch seinen Bergfried und die vielen Kanäle, ist Gent eine der bedeutendsten Handelsstädte Belgiens. Die Stadt bietet eine einzigartige Kombination einer ruhmreichen Vergangenheit und einer lebendigen Gegenwart.

Nach einer 2-stündigen Führung bleibt noch genügend freie Zeit für einen Bummel oder eine Pause in einem der zahlreichen Cafes.

 

4. Tag RÜCKREISE

Auf der Rückfahrt besuchen Sie Antwerpen. Laut einer Sage ist der Name Antwerpen abgeleitet von Handwerfen, einer Heldengeschichte die sich am Antwerpener Steen zugetragen hat. Während der geführten Stadtbesichtigung erfahren Sie mehr über die Stadt und ihre Geschichte.

Im 15. und 16. Jahrhundert war Antwerpen eine der größten Städte der Welt, zeitweise die wichtigste Handelsmetropole Europas und als bedeutendes kulturelles Zentrum Wirkungsstätte von Künstlern wie Rubens.Am frühen Nachmittag Rückfahrt zum Heimatort.

 

Ende des Programms. Änderungen vorbehalten.

 

LEISTUNGEN

 

  • alle Fahrten im komfortablen Fernreisebus (im Rahmen der gesetzlichen Lenk- und Ruhezeiten)
  • 3 Übernachtungen in einem Hotel der Mittelklasse in Brugge
  • Unterbringung in Zimmern mit Bad oder Dusche, WC
  • Halbpension, beginnend mit dem Abendessen am 1. Reisetag und endend mit dem Frühstück
  • am 4. Reisetag
  • alle Ausflüge lt. Programm, sofern nicht mit „fakultativ“ oder „Gelegenheit“ bezeichnet
  • 2-stündige deutschsprachige Stadtführung in Brüssel
  • 2-stündige deutschsprachige Stadtführung in Brügge inkl. Grachtenfahrt
  • 2-stündige deutschsprachige Stadtführung in Ostende
  • 2-stündige deutschsprachige Stadtführung in Gent
  • 2-stündige deutschsprachige Stadtführung in Antwerpen
  • Organisation von einem Chorauftritt
  • umfangreiches Informationsmaterial

 

 

Cranachstr. 108

52351 Düren

Tel.: (+49) 2421 14230

Fax:(+49) 2421 15153

Email: info@elan-touristik.de

Copyright © 2013 - 2018 ELAN Touristik GmbH