Chorreise Litauen

Baltische Freundschaftskonzerte und ein üppiges Kulturprogramm auf Ihrer Litauen Chorreise

Begeben Sie sich mit Ihrer Reisegruppe auf eine von Elan Touristik organisierte Chorreise nach Litauen. Als Spezialist für Chorreisen können wir für Sie und Ihren Chor Freundschafts- und Begegnungskonzerte mit den großartigen litauischen Chören arrangieren. Erleben Sie die Gastfreundschaft und Herzlichkeit der Litauen und ihre kulturelle Verbundenheit zum Singen. Erfahren Sie die außergewöhnliche Geschichte Litauens auf den grandiosen Liederfesten des Landes und lassen Sie sich von der litauischen Liebe zum Gesang anstecken. Der Geist der „Singenden Revolution“ wohnt den Litauern auch Jahre nach ihrem Einzug in die Europäische Union und ihrem Beitritt zur Eurozone noch inne.

Litauen hat gleich mehrere UNESCO-Welterbestätten und UNESCO immaterielles Kulturerbe.

Berühmt ist Litauen für die „Sutartines“, die archaischen litauischen polyphonen Lieder der Litauer,

die 2010 in die UNESCO Liste des repräsentativen immateriellen Kulturerbes der Menschheit aufgenommen wurden.

Hier kann man die „Sutartines“ hören, um Vorstellung zu bekommen.

Die bekannte Musikgruppe Enigma hat diese Gesangsform in einem der Lieder benutzt!! 

Genießen Sie die hervorragende Raumakustik der vielen Kirchen und Kathedralen Litauens. Vor allem Vilnius stellt ein wahres Paradies für Chöre und Gesangsliebhaber dar. Die Europäische Kulturhauptstadt 2009 ist wegen ihrer großen Anzahl an Kirchen auch als „Rom des Ostens“ bekannt. Bessere Bedingungen für Ihre Chorreise als in Litauen werden Sie auf der ganzen Welt kaum finden.

Und auch das generelle touristische Angebot Litauens ist ausgezeichnet. Nicht umsonst führte der renommierte und weltgrößte Verlag für Reise- und Sprachführer Lonely Planet einst Litauen auf Platz drei der interessantesten Reiseziele weltweit. Ihre Litauen Chorreise wird auch neben Musik und Gesang ein kulturelles Erlebnis werden. Bewundern Sie die malerische Altstadt von Vilnius mit ihrer besonderen Mischung an Baustilen oder die bezaubernde Halbinsel Kurische Nehrung. Beide zählen zu den Weltkulturerben der UNESCO. Litauen besticht außerdem noch durch die wunderschöne Stadt Kaunas. Diese wird im Jahr 2022 eine längst verdiente Auszeichnung erhalten und Europäische Kulturhauptstadt sein. Zu diesem Anlass laden wir Sie und Ihren Chor ebenfalls herzlich zu einer Chorreise nach Litauen ein. Denn dann werden wir von Elan Touristik zusätzlich zu unserem üblichen Programm auch noch stolz unser Chorfestival in Kaunas präsentieren dürfen.

Die Altstadt von Kaunas, zwischen Memel und Neris bietet u.a. historische Gassen, die zwei km lange Lindenallee, die große Burg, das historische Rathaus und die Bauten des Art-Deco. Die berühmte englische Tageszeitung Guardian nannte Kaunas an zweiter Stelle der interessantesten Art-Deco-Städte der Welt.

Unsere beliebtesten Litauen Chorreisen

Damit Sie sich Ihre Chorreise nach Litauen ein bisschen besser vorstellen können, zeigen wir Ihnen hier unsere beliebtesten Chorreisen in das baltische Land. Auch Weiterreisen in andere Teile des Baltikums lassen sich problemlos einrichten.

Zurzeit leider keine Reisen in diesem Land verfügbar.

Litauen im Überblick

Litauen ist der südlichste der drei baltischen Staaten, zu denen noch Estland und Lettland gehören. Es grenzt im Norden an Lettland, im Osten und Südosten an Belarus, im Süden an Polen, im Südwesten an die russische Oblast Kaliningrad und im Westen an die Ostsee. Litauen beheimatet circa drei Millionen Menschen auf einer Fläche von etwa 65.300 Quadratkilometern. Die Hauptstadt Vilnius liegt im Südosten des Landes. Hier leben rund 588.412 Menschen. Weitere große Städte sind Kaunas im Zentrum Litauens und die Hafenstadt Klaipėda. Die sogenannte Kurische Nehrung ist eine schmale Halbinsel vor Klaipėda. Ihre nördliche Hälfte gehört zu Litauen und Ihre südliche Hälfte zu der russischen Oblast Kaliningrad.

Die besten Reiseziele auf Ihrer Litauen Chorreise

Im Folgenden empfehlen wir Ihnen einige Reiseziele, die auf Ihrer Chorreise durch Litauen nicht fehlen dürfen. Überall lassen sich selbstverständlich auch Konzerte einplanen oder spontane Gesangseinlagen durchführen.

Vilnius und die Wasserburg Trakai

Auf Ihrer Chorreise in Litauen sollten Sie und Ihr Chor sich einen Rundgang durch eine der schönsten, größten und ältesten Altstädte Europas nicht entgehen lassen. Zwar wird Vilnius im Allgemeinen als Barockstadt bezeichnet. Doch auch viele andere Stile sind vertreten. Und genau das macht auch den Charme der Stadt aus. Neben barocken Bauwerken wird Vilnius außerdem von Stilen wie dem Klassizismus, der Gotik, der Renaissance und vielen weiteren geprägt.

Da wären zum Beispiel die backsteingotische Sankt-Franziskus-Kirche, die Sankt-Annen-Kirche mit ihrem unverwechselbaren Flamboyantstil, die klassizistische Kathedrale Sankt Stanislaus mit ihrem freistehenden Glockenturm, das Großfürstliche Schloss im Stil der Renaissance oder die Kasimir-Kirche, die älteste litauische Kirche des barocken Stils. In Vilnius – dem „Rom des Ostens“ – warten insgesamt mehr als 50 Kirchen in verschiedenen Stilen darauf von Ihnen besichtigt zu werden. Und natürlich lassen sich hier für Ihren Chor auch Konzerte oder das musikalische Gestalten eines Gottesdienstes organisieren. Bei Interesse stehen Ihnen dabei die leidenschaftlichen litauischen Chöre zur Seite.

Nicht weit von Vilnius, nur 25 Kilometer, liegt die Wasserburg Trakai. Planen Sie auf Ihrer Litauen Chorreise unbedingt genug Zeit ein, um diese spätmittelalterliche Festung zu besuchen. Allein aufgrund ihrer Lage stellt sie für viele Touristen die beliebteste Sehenswürdigkeit Litauens dar. Mitten auf einer Insel in einem Seekomplex gelegen wirkt die Wasserburg Trakai nämlich geradezu wie gemalt – ein Motiv wie auf einer Postkarte. Im Innern fungiert die geschichtsträchtige Burg als ein Museum. Treten Sie in dieses atemberaubende und einst so umkämpfte Bauwerk ein und erfahren Sie über seine Rolle in der Geschichte Litauens.

Klaipėda und die Kurische Nehrung

Das Stadtbild der Hafenstadt Klaipėdas, zu Deutsch Memel, ist durch eine Kombination von zahlreichen restaurierten Fachwerkhäusern aus dem 17. bis 19. Jahrhundert und vielen Kunstwerken im öffentlichen Raum bestimmt. Stadtrundfahrten durch die Altstadt Klaipėdas zeigen sich daher großer Beliebtheit. Doch weltweit berühmt ist das direkt vor Klaipėda liegende UNESCO-Weltkulturerbe, die Kurische Nehrung. Besteigen Sie auf Ihrer Litauen Chorreise die Fähre von Klaipėda zu dieser erstaunlich schmalen Halbinsel. Der 98 Kilometer lange Streifen Landschaft, misst an seiner breitesten Stelle gerade einmal vier Kilometer. Vergessen Sie bei einem Spaziergang entlang dieses traumhaften Stückchen Landes ganz die Zeit, während Ihnen der frische Ostseewind in den Haaren weht – ein unbeschreibliches Gefühl.

Europäische Kulturhauptstadt 2022 Kaunas und die baltischen Liederfeste

In der Geschichte Litauens und der baltischen Geschichte des Gesangs nimmt Kaunas eine ganz besondere Rolle ein. Denn in der ehemaligen Hauptstadt Litauens wurden im Jahre 1924 die ersten litauischen Liederfeste veranstaltet. Im ganzen Baltikum sind solche Lieder- und Sängerfeste fest verankerte Tradition und Kultur. Es handelt sich hierbei um riesige, mehrtägige Musikfestivals mit vielfältigem Programm und traditionellem baltischem Gesang und Tanz. Mehr als Zehntausend Sängerinnen und Sänger singen vor Publikum von mehreren zehntausend Zuhörern. 2003 erkannte auch die UNESCO den Wert dieser baltischen Folklore an und nahm die Feste in Estland, Lettland und Litauen in ihre Liste der immateriellen Kulturerben im Rahmen ihres Programms der Meisterwerke des mündlichen und immateriellen Erbes der Menschheit auf. Die Teilnahme an den Liederfesten in Litauen ist garantiert ein Höhepunkt der Geschichte jedes Chors.

Wir möchten Sie und Ihren Chor hier gerne noch auf ein weiteres Chorfestival in Litauen aufmerksam machen. Nämlich auf unsere Eigenveranstaltung anlässlich der Kür Kaunas zur Europäischen Kulturhauptstadt 2022. Nehmen Sie mit Ihrem Chor teil an der baltischen Kultur des Singens und seien Sie bei unserem Chorfestival live dabei. Lesen Sie für genauere Informationen zum Programm der Veranstaltung unsere weiterführende Seite zu der Kulturhauptstadt Kaunas oder kontaktieren Sie uns einfach. Gerne informieren und beraten wir Sie bei einem unverbindlichen Gespräch über all die Möglichkeiten, die Ihnen und Ihrem Chor auf Ihrer Litauen Chorreise offenstehen.