Mallorca – 10 Tage Wanderreise

mallorca_02Mallorca bietet weit mehr als nur Sonne und Meer!
Hinter den Stränden und der Küste dehnt sich eine anmutige Ebene mit Feigen- und Mandelbaumhainen aus, die von Aussichtsbergen überragt wird. Die Küstengebirge der Westküste steigen fast übergangslos bis auf über 1.400 m auf.

Diese Küstengebirge sowie einige der „Bergriesen“ sind die Ziele unserer Wanderungen und zeigen Ihnen die Schönheiten Mallorcas auch abseits des Massentourismus. Reizvolle Ausblicke auf Täler, Wälder und Seen, die Pracht der Mandelbäume erleben, das „andere Mallorca“ kennen zu lernen, all das bieten Ihnen unsere Wanderungen auf Mallorca. Genießen Sie das milde Klima und lernen Sie den besonderen Reiz der Insel kennen.

 

PROGRAMM

1. Tag: DEUTSCHLAND – MALLORCA
Flug nach Palma. Transfer zum Hotel. Zimmerbezug und Einführungsgespräch.

2. Tag: ALARO – ORIENT
Busanfahrt zunächst nach Alaro an den Fuß des Burgberges. Durch Olivenhaine und schütteren Wald steiegn wir auf zur Burgruine von Alaro. Nach einer wohlverdienetn Pause erfolgt der Abstieg zum malerischen Dorf Orient.
Wanderung ca. 4 – 5 Stunden
450m aufstieg / 400m Abstieg

3. Tag: VALLDEMOSSA – DEIA – SOLLER
Fahrt nach Valldemossa, Geburtsstätte der einzigen Inselheiliegen Sta. Catalina. Bummel durch den Ort mit seinen hübschen Gässchen. Anschließend Weiterfahrt nach Deia, hier beginnt die Wanderung auf dem alten Postweg nach Soller.
Wanderung ca. 4 – 5 Std.
mehrere Auf- und Abstiege, gesamt ca. 550 m

4. Tag: EREMITA DE LA VICTORIA – ALCUDIA
Heute geht es in den nordöstlichsten Teil der Insel. Auf breitem Forstweg führt der Weg aufwärts bis unterhalb des Gipfels „Antalya de Alcudia“ und dann als schmaler Bergpfad bis zum Gipfel hinauf. Die herrliche Rundumsicht lässt den Aufstieg vergessen! Durch schattigen Pinienwald steigen Sie dann wieder hinab nach Alcudia.
Wanderung ca. 4,5 – 5 Stunden
ca. 250m Aufstieg / 400m Abstieg

5 Tag: BANYALBUFAR
Busanfahrt durch die reizvolle Bergwelt Mallorcas. Die Wanderung führt durch üppige Vegetation durch die Bergwelt hinab zum Meer und weiter auf einem höher gelegenen Küstenpfad nach Banyalbufar. Nachmittags Weiterfahrt auf der beeindruckenden Küstenstraße nach Puerto Andraitx. Nach einem kurzen Fotostopp erfolgt die Rückfahrt zum Hotel.
Wanderung ca. 5 Stunden
Abstieg ca. 450m / Aufstieg ca. 150m

6. Tag: RUHETAG ODER FAKULTATIV: AUSFLUG PALMA
Ruhetag. Freizeit zur Erholung im Hotel oder Gelegenheit zu einem Besuch der Inselhauptstadt Palma mit ihrer reizvollen Altstadt und den quirligen Geschäftsstraßen.

7. Tag: SES BARQUES – FORNALUTX – SOLLER
Sie fahren mit dem Bus über Soller zu einem Aussichtspunkt mit Blick in die Berge und über das Meer bei Porto Soller. Hier, am Mirador Ses Barques, beginnt die Wanderung in das landwirtschaftliche Gebiet von Ballix. Auf steinigem Pfad geht es abwärts in das Tal von Soller, hier besuchen Sie einen der schönsten Orte Mallorcas, Fornalutx. Weiter geht es über den Cami Binibassi nach Soller, wo Sie der Bus wieder aufnimmt.
Wanderung ca. 5 Stunden
Aufstieg ca. 50 m / Abstieg ca. 450 m

8. Tag: SOLLER – CALA TUENT
Siefahren mit dem Bus nach Soller und weiter hinauf in die Berge. Bei einem Mirador (sehr schöner Tiefblick auf Porto Soller) beginnt die Wanderung, die zunächst durch Olivenhaine führt. Dann geht es hinunter in einen fruchtbaren Talkessel zu einer Finca. Von hier folgt ein steiler Aufstieg zum Joch und auf der anderen Seite hinunter. Jetzt verläuft der Weg immer in etwa 150 – 200 m oberhalb der Küste.
Mit dem Bus geht es dann von Cala Tuent nach La Calobra. Abhängig von Tageszeit und Wetter evtl. Gelegenheit zur Besichtigung des Torrente de Parais. Rückfahrt über eine der eindrucksvollsten Paßstraßen Europas.
Wanderung ca. 5 – 6 Stunden.
2 x 200m Aufstieg / 2 x 250m Abstieg

9. Tag: RUNDWANDERUNG BUNYOLA
Von Bunyola aus wandern Sie auf einem Treppenweg bis über die Dächer des Ortes, mit schönem Blick auf das Teix – Massiv und bis hinüber nach Palma. Auf schmalem Pfad geht es durch Steineichenwald bergauf. Am Sattel angekommen können Gipfelhungrige den „Penyal de Honor“ erwandern.
Auf gutem Weg geht es zurück nach Bunyola.
Wanderung 4 Stunden
Aufstieg 520m / Abstieg 550m

10. Tag: MALLORCA – DEUTSCHLAND
Frühstück im Hotel. Freizeit bis zum Bustransfer zum Flughafen Palma.
Rückflug nach Deutschland.

ENDE DES PROGRAMMS.PROGRAMMÄNDERUNGEN VORBEHALTEN!

LEISTUNGEN

  • Flug von Deutschland nach Palma und zurück
  • ein Gepäckstück max. 23 Kg
  • Flughafensteuern, Luftsicherheitsgebühr und Kerosinzuschläge
  • Transfer Flughafen – Hotel – Flughafen
  • 9 Übernachtungen in einem Hotel der Mittelklasse
  • Unterbringung in Zimmern mit Bad oder Dusche/WC
  • Halbpension, beginnend mit dem Abendessen am 1.Tag und endend mit dem Frühstück am 10.Tag
  • alle Wanderungen und Fahrten lt. Programm, sofern nicht mit „Gelegenheit“ oder „fakultativ“ beschrieben
  • qualifizierte Reiseleitung und Wanderführung