Thüringen

Dom hill of Erfurt GermanyEine abwechslungsreiche Landschaft mit Bergen von fast 1.000 Metern Höhe, unzählige Wiesen und schier endlose Wälder, Naturparks, zahlreiche Bäche, Flüsse, Seen und Talsperren: Das und noch vieles mehr ist Thüringen, das grüne Herz Deutschlands. Thüringen bietet eine Vielfalt aus Historie, Tradition, Architektur, Kunst und Musik verbunden mit einer reizvollen Landschaft. Mittelalterliche Städte wie Arnstadt – die älteste Stadt Thüringens, die Wartburgstadt Eisenach, die Landeshauptstadt Erfurt oder die Klassikerstadt Weimar zeugen von deer abwechslungsreichen Geschichte. Begeben Sie sich auf die Spuren berühmter Persönlichkeiten, wie Johann Wolfgang von Goethe, Friedrich Schiller, Johann Sebastian Bach und Martin Luther.

Programm

01. Tag: ANREISE
Busanreise zuir Wartburg bei Eisenach. Die Burg wurde bereits im 11. Jahrhundert gegründet und ist eine der schönsten deutschen Burganlagen. Nach der Besichtigung Weiterfahrt nach Erfurt.

02. Tag: ERFURT (für heute ist ein Chorauftritt vorgesehen)
Heute unternehmen Sie eine Stadtrundfahrt durch Erfurt. Das grandiose Ensemble von Dom und Severikirche mit der über 500 Jahre alten Glocke Gloriosa, die reichen Patrizier- und Fachwerkhäuser, sowie der vielen Kirchen geben der Stadt zu Recht den Beinamen „thüringisches Rom“. Während einer Führung durch die Altstadt sehen Sie unter anderem die Krämerbrücke, den Dom und die berühmte Universität an der Martin Luther die Magisterwürde erlangte.

03. Tag: WEIMAR
Vormittags Fahrt nach Weimar, wo Sie zu einer weiteren Stadtführung erwartet werden. Sie sehen u. a. den Marktplatz mit dem Rathaus, das Lucas-Cranach-Haus und die Hofapotheke. Weiter geht es vorbei an Weimars berühmtesten Ginkgobaum in den Ilmpark mit Goethes Gartenhaus. Die Route führt Sie zum Van-de-Velde-Bau, der Bauhaus-Universität, zum historischen Friedhof mit der Fürstengruft bis zu Goethes und Schillers Wohnhaus.. Der Nachmittag steht zur freien Verfügung.

04. Tag: ARNSTADT
Heute erwartet Sie die Stadt Arnstadt. Arnstadt wurde im Jahre 704 erstmals urkundlich erwähnt und ist somit ältester Ort Thüringens. Erleben Sie während einer Führung über 1300 Jahre Stadtgeschichte und entdecken Sie die historische Innenstadt mit ihren zahlreichen Brunnen, sakralen Bauten wie die Bachkirche, das noch einzig erhaltene Haus der Familie Bach und das Bachdenkmal. Gelegenheit zum Mittagessen. Anschließend geht es weiter nach Dornheim, wo Sie die Traukirche besichtigen. Weiterfahrt nach Wechmar, die Wiege der Familie Bach mit dem Stammhaus der Musikerfamilie.

05. Tag: ERFURT (für heute ist ein Chorauftritt vorgesehen)
Der heutige Tag steht ganz zur freien Verfügung. Gelegenheit zum individuellen Bummel durch die Stadt.

06. Tag: ERFURT – GOTHA
Nach einem ausgiebigen Frühstück im Hotel fahren Sie heute nach Gotha. In alten Reise-beschreibungen wird Gotha oft als die schönste und reichste Thüringer Stadt dargestellt. Erstmals schriftlich erwähnt wird Gotha als „villa gotaha“ in einer Urkunde Karls des Großen im Jahre 775. Beherrschendes Bauwerk Gothas ist der imposante Bau von Schloss Friedenstein, die größte frühbarocke Schlossanlage Deutschlands aus dem 17. Jahrhundert. Im Westturm des Schlosses befindet sich das Ekhof-Theater. Das 1774 unter dem Schauspieler Conrad Ekhof gegründete Gothaer Hoftheater war das deutschlandweit erste mit fest angestellten Schauspielern. Das inzwischen nach ihm benannte Theater ist europaweit das älteste Barocktheater mit fast vollständig erhaltener historischer Bühnentechnik aus dem Jahre 1681.

07. Tag: Rückreise
Nach dem Frühstück iverlassen Sie Erfurt und treten Ihre Heimreise an.

Ende der Reise.
Programmänderungen vorbehalten.

LEISTUNGEN

  • alle Fahrten lt. Programm (gem. gesetzlicher Lenk und Ruhezeiten) im komfortablen Fernreisebus
  • 6 Übernachtungen in einem Hotel der Mittelklasse
  • Unterbringung im Zimmer mit Bad oder Dusche / WC
  • Halbpension , beginnend mit dem Abendessen am 1.Tag und endend mit dem Frühstück am 7.Tag
  • alle Fahrten, Ausflüge und Eintritte lt. Programm (sofern nicht mit „Gelegenheit“ oder „fakultativ“
  • beschrieben), im Einzelnen:
  • Eintritt Wartburg
  • Stadtführung Erfurt
  • Stadtführung Weimar
  • Stadtführung Arnstadt
  • Organisation von zwei Chorauftritten
  • Informationsmaterial