Gardasee Flugreise

MalcesineDer größte und schönste See Italiens ist seit Generationen wichtigster touristischer Anziehungspunkt. Bereits Goethe sah sich 1786 beim Anblick der Alpen „herrlich belohnt“. Tatsächlich ist der Gardasee bis heute einzigartig geblieben: Mediterrane Einflüsse mischen sich hier in wunderbarer Weise mit alpenländischem Ambiente, die Flora zeigt sich mit Palmen, Zypressen, Olivenhainen und Zitronenplantagen paradiesisch üppig.

PROGRAMM

1. Tag: FLUG DEUTSCHLAND – ITALIEN
Flug von Deutschland nach Italien. Bustransfer zum Hotel und Zimmerbezug.

02. Tag: GARDASEEFAHRT
Dieser Tag steht ganz im Zeichen des Gardasees. Entlang der großartigen Uferstraße entdecken Sie die malerischen Orte mit ihren Burgen und engen Gässchen. Ein Highlight am südlichen Ende ist Sirmione. Bei einem Bummel durch die Gassen der Halbinsel verstehen Sie, warum sich Maria Callas unsterblich in den Ort verliebte.

03. Tag: VERONA MIT WEINPROBE
Fahrt durch das Hügelland nach Verona. Besuch der berühmten „Arena di Verona“. Im Anschluss lernen Sie die Stadt während eines geführten Rundganges näher kennen. Den Mittag können Sie in eigener Regie gestalten. Schlendern Sie durch die Altstadt oder Sie schauen sich die Piazza Brà mit dem großartigen römischen Amphitheater (eines der größten Italiens) an. Die elegante Einkaufsstraße Via Mazzini lädt zum Einkaufsbummeln ein. Am Nachmittag begeben Sie sich in einen der schönsten Weinkeller der Region und verkosten während einer Weinprobe die edlen Tropfen.

04. Tag: MADONNA DELLA CORONA (CHORAUFTRITT)
Heute ist die musikalische Mitgestaltung einer Messe geplant.
Anschließend fahren Sie zu einem besonderen Ort. Madonna della Corona ist eine beliebte Wallfahrtsstätte und ein besonders sehenswertes Ausflugsziel nahe Spiazzi. In 600 m Höhe und
ca.100 m unterhalb der Felskante direkt an einer steilen Felswand über der Etschtalsohle, wurde diese Kirche errichtet. Sie stammt aus dem 16. Jahrhundert und scheint regelrecht an der steil abfallenden Felswand zu kleben. Da diese Kirche direkt in den Stein geschlagen wurde, bestehen auch große Teile der Innenwand aus Fels. Im Keller befinden sich zahlreiche gut erhaltene Mumien. Die Madonna ist für viele Gläubige ein wichtiger Wallfahrtsort, so dass täglich viele Gläubige kommen um hier zu beten.

05. Tag: FREIZEIT bzw. FAKULTATIVER AUSFLUG VENEDIG
Freizeit oder Gelegenheit zu einem Ausflug nach Venedig. Mit dem Boot geht es vom Busparkplatz in das historische Zentrum. Venedig, auf 118 Inseln entstanden, ist einzigartig und zweifellos eine der romantischsten Städte der Welt. Lassen Sie sich bezaubern von den zahlreichen Palästen und den romantischen Wasserstraßen, die Sie während der Stadtführung kennen lernen.

06. Tag: TRIENT / TRENTO
Vormittags fahren Sie in Richtung Trento. Sie sind herzlich eingeladen, unterwegs eine Schnapsbrennerei, einen Familienbetrieb, der schon seit langem die Tradition weiterführt, zu besichtigen und dabei einen kleinen Grappa zu probieren. Anschließend Weiterfahrt in die einzigartige Kunststadt Trento, welche von der Renaissance geprägt ist,. Die typischen Farben und Palazzi machen die Stadt zu einem Erlebnis. Der Nachmittag steht zur freien Verfügung. Nutzen Sie die Zeit für eigene Erkundungen und Einkäufe, oder genießen Sie einen Cappuccino in einem der vielen Cafes und schauen dem bunten Treiben zu.

07. Tag: VARONE (CHORAUFTRITT)
Ausflug entlang des nördlichen Gardasees nach Varone. Die Wasserfälle von Varone sind ein einzigartiges Schauspiel der Natur. Das Wasser stürzt mit einem eindrucksvollen Getöse in eine spektakuläre Schlucht im Inneren des Berges. Die von 90 Metern Höhe in einen Felstrichter fallende Wassermenge des Flusses Varone, bildet den Wasserfall. Anschließend steht ein weiterer Chorauftritt auf dem Programm.

08. Tag: RÜCKFLUG
Freizeit bis zum Transfer zum Flughafen. Rückflug nach Deutschland.

Ende der Reise
Programmänderungen vorbehalten

LEISTUNGEN
– Flug Deutschland – Italien und zurück in der Touristenklasse
– alle Flughafengebühren, Steuern, Luftsicherheitsgebühren und Kerosinzuschläge
– ein Gepäckstück / max. 23 kg
– 7 Übernachtungen iin einem Hotel der Mittelklasse
– Halbpension, beginnend mit dem Abendessen am 1.Tag und endend mit dem Frühstück am 8.Tag
– alle Fahrten und Ausflüge lt. Programm (sofern nicht mit „Gelegenheit“ oder „fakultativ“ beschrieben)
inkl. deutschsprachiger Reiseleitung
– Bootsfahrt auf dem Gardasee
– Besuch Arena die Verona inkl. Eintritt
– Stadtführung Verona
– Weinprobe mit Imbiss
– Besuch einer Schnapsbrennerei
– Organisation von zwei Chorauftritten
– umfangreiches Informationsmaterial