Bodensee

6 Tage Erlebnis- und Konzertreise

Musikerviertel - Konstanz - BodenseeDer Bodensee – „die Seele Europas“ wird er oft genannt. Wer einmal den See und seine einzigartige Ausstrahlung erlebt hat, weiß wovon die Rede ist. Die Vielfältigkeit der Landschaft sucht ihresgleichen. Da ist zum einen natürlich die internationale Lage im Dreiländereck Österreich, Schweiz und Deutschland, die dem See ein besonderes Flair verleiht, zum anderen besticht die historisch gewachsene „Kulturlandschaft Bodensee“ mit ihren kulturellen Reichtümern. Ein herrliches Panorama mit einem einzigartigen Landschaftsbild vor der imposanten Kulisse des Alpenmassivs bieten dem Besucher herrliche Ausblicke! Die vielen romantischen Orte, ringsherum Weinberge und viele duftende Blumen, lassen Ihre Reise zum „Schwäbischen Meer“ zu einem unvergesslichen Erlebnis werden.

PROGRAMM

01.Tag: ANREISE
Anreise im komfortablen Reisebus an den Bodensee. Zimmerbezug.
Der Rest des Tages steht für einen ersten Bummel zur freien Verfügung.

02. Tag: KONSTANZ: STADTFÜHRUNG (CHORAUFTRITT)
In der historischen Stadt Konstanz finden sich noch heute Zeugen aus weit über 2000 Jahren Zeitgeschichte. Sie werden die Vielschichtigkeit der Konstanzer Gegenwart und Vergangenheit vom Konzil mit der „schönen Imperia“ über das Münster und St. Stephan u.v.a.m. während eines geführten Stadtrundganges kennenlernen.
Für heute ist ein Chorauftritt vorgesehen.

03. Tag: APPENZELLER LAND – ST. GALLEN – BREGENZ – Gelegenheit: AUFFAHRT PFÄNDER
Heute führt Sie ein ganztägiger Ausflug zunächst am Südufer des Bodensees entlang durch das Appenzeller Land nach St. Gallen. Seit 1983 gehört der Stiftsbezirk von St. Gallen zum UNESCO Welterbe. Im Rahmen eines Stadtrundganges sehen Sie die wichtigsten Sehenswürdigkeiten. Weiterfahrt nach Bregenz. Stadtbummel und Besuch der Seebühne. Gelegenheit zur Fahrt mit der Panorama-Seilbahn von Bregenz auf den 1064 m hohen Pfänder. Von hier hat man einen herrlichen Ausblick auf den Bodensee.

04. Tag: INSEL MAINAU – MEERSBURG
Fahrt zur Insel Mainau. Die Insel ist heute eine einzigartige Gartenlandschaft. Stille Parkwege unter
50 m hohen, uralten Mammutbäumen wechseln einander mit bunten Blumenrabatten ab. Auch das Schmetterlingshaus und das neue Palmenhaus machen die Insel zu einem beliebten Ausflugsziel.
Per Schiff fahren Sie von der Insel Mainau nach Meersburg. Man kann sich kaum satt sehen an Meersburgs Schönheit – Bilderbuchstadt, mit romantischen Winkeln, unvergleichlichen Ansichten auf Schritt und Tritt. Genießen Sie das historische Flair in dieser wunderschönen Altstadt zwischen Burg und Meer. Rückfahrt per Schiff nach Konstanz.

05.Tag: STEIN AM RHEIN – FREIZEIT
Halbtägiger Ausflug nach Stein am Rhein. Das malerische Städtchen bietet – neben den Erkern und Fassadenmalereien den von alten Bürgerhäusern eindrucksvoll umrahmten Rathausplatz. Lassen Sie sich beim Betrachten gedanklich ins Mittelalter zurückführen. Es bleibt Zeit für Spaziergänge. Rückkehr nach Konstanz am Nachmittag.

06. Tag: RÜCKREISE
Rückreise zum Heimatort.

ENDE DER REISE.
PROGRAMMÄNDERUNGEN VORBEHALTEN.

LEISTUNGEN

  • Busfahrt im komfortablen Reisebus (im Rahmen der gesetzlichen Lenk- und Ruhezeiten)
  • 5 Übernachtungen in einem Hotel der Mittelklasse
  • Unterbringung im Zimmer mit Bad oder Dusche und WC
  • reichhaltiges Frühstücksbüffet
  • 1 Abendessen im Hotel am 01. Tag
  • alle Ausflüge, Fahrten, Transfers, Führungen und Eintritte lt. Programm, im einzelnen :
    Schiffsfahrt Insel Mainau nach Meersburg und zurück
    Eintritt zur Insel Mainau
    Stadtführung in Konstanz durch örtliche Stadtführer
    Stadtführung in St. Gallen durch örtliche Stadtführer
    Eintritt Stiftsbibliothek St. Gallen
  • örtliche Reiseleitung während der Rundfahrt am 3. Tag
  • Organisation von 1 – 2 Chorauftritten
  • Infomaterial und Reiseinformation